1. Es wird in Wellen gestartet. Eine Welle besteht aus 25-30 Teilnehmern. Die Teilnehmer werden vom Zeitnehmer in die unterschiedlichen Wellen sortiert. Die ersten drei Startwellen stehen den Platzierungsläufern (ELITE) offen. Eine Angabe bei der Abholung der Startunterlagen reicht aus.

  2. Startunterlagen erhaltet ihr am Freitag, 02.12.2016 ab 14.30Uhr im Festzelt/Bleichwiese Rudolstadt.

  3. Die Wellen starten in 15-Minuten-Abständen

  4. Die erste Welle startet um 18Uhr.

  5. Die 10 schnellsten Teilnehmer und Teilnehmerinnen aller Wellen erreichen das SAN FINALE.

  6. Der Start ist unterhalb der großen Saalebrücke auf Höhe der Bleichwiese.

  7. Das Finale findet ca.19.30Uhr statt.

  8. Für die ELITE: Alle Hindernisse musst du ALLEIN (ohne Hilfe) bewältigen! Schaffst du ein Hindernis nicht ALLEIN, müssen 30 Burpees durchgeführt werden. Ein Nichteinhalten der Strafe führt automatisch zur Disqualifikation. Alle anderen Teilnehmer dürfen sich gern an Hindernissen helfen.

  9. Die Zeitmessung erfolgt über einen Zeitchip, den du mit deinen Startunterlagen im Festzelt erhälst.

  10. Jeder Finisher erhält ein SAN Dog Tag.

  11. Die Siegerehrung der TOP 3 Frauen und TOP 3 Männer finden direkt im Anschluss im Festzelt statt.

Viel Erfolg wünscht Mutti!

­